(SKFM DV/RPK) Am Samstag, 11. Juni und Sonntag, 12. Juni fand in der Speyerer Stadthalle die Messe 50plus statt. Die Messe wurde zum zweiten Mal vom Seniorenbüro der Stadt Speyer und dem Seniorenbeirat angeboten und von Bürgermeisterin Monika Kabs eröffnet.

Die MitarbeiterInnen des SKFM Speyer und des SKFM für den Rhein-Pfalz-Kreis waren an beiden Tagen mit einem Informationsstand vertreten und konnten die Besucher in persönlichen Gesprächen auf die Notwendigkeit von rechtzeitiger Vorsorge aufmerksam machen. Der SKFM informierte rund um die Themen Vollmacht, Patientenverfügung und rechtliche Betreuung und konnte bei einem breiten Publikum Aufmerksamkeit für vorsorgende Maßnahmen erreichen. Einige Besucher haben ihren Bedarf für eine detaillierte Beratung zu ihrer persönlichen Vorsorge erkannt und werden auf das individuelle Beratungsangebot des SKFM zurückkommen.

Andrea Herrmann im Beratungsgespräch