(SKFM LU) Die ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer des SKFM Ludwigshafen trafen sich im Advent zu ihrem Abschlusstreffen im Städt. Pflegeheim Dr. Hans Bardens Haus im Ludwigshafener Stadtteil Gartenstadt. Nach einem besinnlichen Impuls von Geschäftsführer Martin Schoenberger informierte Einrichtungsleiter Matthias Hannes über die Einrichtung und stand auch für weitere Fragen zur Verfügung.

(SKFM DV) Ende November durfte sich der SKFM Diözesanverein in Speyer über finanzielle Unterstützung für die Nothilfe für Betreute des Vereins freuen.

Teilnehmer BGH Ausflug

(SKFM LD) Am 12.11. unternahmen die Betreuungsvereine der AWO und der Betreuungsverein Sozialdienst kath. Frauen und Männer Landau mit 30 ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern einen Ausflug nach Karlsruhe.

(SKFM GER)  „Kerzenschein und Mandelblütenzweig“ -  Unter diesem Thema stand am 25.11.2019 der gemütliche Abend zur bevorstehenden Advents- und Weihnachtszeit des SKFM Germersheim. Eingeladen waren alle ehrenamtlichen Mitglieder zu einem Abend „ganz für mich“.

(SKFM KL) Am 9. und 16. November bot der SKFM Kaiserslautern in Kooperation mit den weiteren Betreuungsvereinen und der Betreuungsbehörde der Stadt Kaiserslautern den Kurs „Was Sie als gerichtlich bestellte Betreuer wissen sollten!“ an der VHS Kaiserslautern an.

(SKFM DÜW) Die geplante Umsetzung der nächsten Stufe des BTHGs ab 01.01.2020 bringt viele neue Aufgaben für Betreuer und Bevollmächtigte. Was aber passiert wann genau, was ist zu beachten oder in die Wege zu leiten? Welche Erfahrungen haben die Ehrenamtlichen bereits gemacht?

Foto Taupitz

(SKFM LU/RPK) Am Dienstag, den 22.10.2019 startete die Fortbildungsreihe „Ihr Mut schafft Perspektiven“ mit einem Vortrag von Prof. Dr. Jochen Taupitz (Institut für Medizinrecht der Universität Heidelberg/Mannheim) zum Thema Patientenverfügung. Der Vortrag im großen Saal der VHS Ludwigshafen fand großen Anklang.

(SKFM DV) Vom 25. - 26. Oktober 2019 fand in Münster-Amelsbüren (im Alexianerhaus) die SKM Bundeskonferenz der Diözesen statt. Diözesanvorsitzende Roswita Orth und Diözesangeschäftsführer Salvatore Heber vertraten hier die Diözese Speyer.

(SKFM DV) Vom 23. – 24. Oktober 2019 kamen die Mitarbeiter*innen der Betreuungsvereine aus der Diözese Speyer im Stiftsgut Kaysermühle zusammen um sich dem Thema „Resilienz“ intensiv zu widmen. Begleitet wurde sie hierbei von Herrn Jochen Sattler (Dipl. Musiktherapeut und  Systemischer/transaktionanalytischer Berater DGTA).

Symbolbild Herbstlaub

(SKFM RPK) Am 17. Oktober 2019 fand unter dem Motto „Bunt sind schon die Wälder..“ ein gemeinsames Singen mit dem 1. Handharmonika-Club Mutterstadt e.V. statt. Alte bekannte Lieder und Melodien wurden an dem Nachmittag gespielt und gesungen.